Nachrichten

Jugendteam organisiert Besuch im Trampolinpark "Hi-Fly"

Bei sommerlichen Temperaturen begaben sich 21 Teilnehmer der Judoabteilung nach Hilden in den Trampolinpark „HiFly“. Wir buchten für die Truppe 120 Minuten Sprungzeit.
Nachdem die ein oder anderen Tricks auf der Trampolinfläche gezeigt wurden, beim „Dodge-Ball“ den Bällen ausgewichen wurde, besonders mutige vom Sprungturm flogen und mehrere spannende Zweikämpfe auf dem Schwebebalken stattfanden, gab es zum Abschluss noch ein Slush-Eis als Erfrischung.
Es war ein anstrengender aber auch schöner Vormittag mit unseren Judoka.

 

Zurück