Nachrichten

Schaltjahrestag war Prüfungstag

Den zusätzlichen Tag des Jahres 2020 nutzten insgesamt 42 Judokas der TG Neuss, um ihren nächst höheren Kyu-Grad zu erhalten. Die Prüflinge zeigten den Prüferinnen und Prüfern ihr Erlerntes auf der heimischen Tatami in Neuss und auf der parallel stattfindenden Kreisprüfung in Düsseldorf (für den 1. und 2. Kyu). Letzten Endes hat sich das Üben für alle gelohnt, so dass alle Prüflinge jetzt nicht nur das Recht, sondern auch die Pflicht haben, ihren neuen Kyu-Grad zu tragen.

 

 

 

Den 8. Kyu (weiß-gelb) haben bestanden (angeführt von unseren 6 "Minis"):
Birko Meyer, Armin Daneshvar, Henri Wienstroer, Roman Alexin, Moritz Stickel, Yigit Acari, Defne Acari, Ali Riza Aydin, Alexander Busch, Maximilian Cronenberg, Elias Hartenstein, Jan Hautzer, Leander Heemann, Julian Hundt, Daniel Knappik, Hanna Orfgen, Rita Rak, Raphael Welk und Michael Schander

Den 6. Kyu (gelb-orange) haben bestanden:
Kim Adam, Charlotte Appelfeller, Lara Fargo, Anna Krieger, Ronald Rak, Hanna Wienold, Haonan Zhou, Siyan Zhou, Giulia Zhu und Lorenzo Zhu

Den 5. Kyu (orange ) haben bestanden:
Laurens Brachtendorf, Annabel Schörnick, Adrian Schörnick und Fedor Shumilichev

Den 4. Kyu (orange-grün) hat bestanden:
Nele Hellekamps

Den 3. Kyu (grün) haben bestanden:
Erdem Kelebek und Silvan Tischer

Den 2. Kyu (blau) haben bestanden:
Pia Lebeda und Jan Winkler

Den 1. Kyu (braun) haben bestanden:
Alexander Bruland, Joel Kreuter, Florian Schmidt, Jörg Schreiber und David Zimmermann

Das Trainerteam ist stolz auf Euch und gratuliert auf diesem Wege nochmals allen.

Am gleichen Nachmittag verlängerten alle Prüferinnen und Prüfer der TG Neuss erfolgreich ihre Prüferlizenz. Damit ist sicher, die nächste Prüfung kann kommen (#savethedate06062020) - es liegt an Eurem Trainingsfleiß!

Zurück