Nachrichten

NRW-Pokal in Bochum und Grillen mit Eltern

Am 20.6.2015 fand in Bochum zum Abschluss der Turnierhalbserie noch der NRW-Pokal der Bezirksauswahlmannschaften statt. Für den Bezirk Düsseldorf ging in der U15 Artur Teiber mit an den Start. Er konnte einen Sieg durch Ippon für sich verbuchen und musste sich in einer zweiten Begegnung seinem Gegner geschlagen geben. Mit der Bezirksauswahl belegte er nach 4 Mannschaftsbegegnungen den 1. Platz.

Im Anschluss an die parallel stattfindende Prüfung und die Judosafari begann um 15 Uhr das traditionelle Grillen mit Eltern. Über 70 Personen fanden sich zum gemütlichen Beisammen -sein ein. Nachdem die Eltern die Heimreise angetreten hatten folgte der Fahrtenfilm von Garbeck bei dem herzlich gelacht wurde. 12 Judoka ließen es sich dann auch nicht nehmen an der Hütte zu übernachten. Zuvor wurde noch einmal der Grill angeworfen und das Grillgut bei Tonnenfeuer verspeist.

Die Abteilungsleitung und alle weiteren Trainer und Helfer wünschen nun den Judoka schöne Sommerferien. Mittwochs findet in der Zeit von 17-18.30 Uhr der Sommerferienspaß statt.

Zurück