Nachrichten

Nachbericht Judosafari 2017

Am 01.04.2017 veranstaltete das Jugendteam der TG-Neuss Judoabteilung seine erste Judo-Safari, aber bereits die 4. des Vereins.
Bei dieser Safari mussten sich die 39 Teilnehmer in verschiedenen Bereichen mit ihren Vereinskameraden messen. Diesmal gehörten ein japanisches Turnier mit Trostrunde, Standweitsprung, Medizinballweitwurf und ein Ausdauertest mit zum Programm. Außerdem konnten die Judoka ihren Punktestand durch eine kreative Arbeit zum Thema "Judotiere" erhöhen. Hier sei besonders die Schlange von Lutz Düren erwähnt, die durch den Ligatrainer direkt zum Maskottchen der diesjährigen Jukai-Mannschaft ernannt wurde.
Die 39 Teilnehmer wurden in drei Gruppen eingeteilt und absolvierten dann der Reihe nach die vorgegebenen Safari-Anforderungen.
Für das japanische Turnier standen mit Marga Schmidt und Boris Rick zwei "echte" Judokampfrichter zur Verfügung, die auch den jüngeren und kleineren Teilnehmern halfen, sich bei dem Turnier gut zurecht zu finden. Die restlichen Stationen waren durch Vereinsvertreter und Eltern ebenfalls perfekt besetzt, sodass die Safari zügig und ohne lange Wartezeiten durchgeführt werden konnte.
An dieser Stelle einen herzlichen Dank an alle Helfer!

Am 26.04.2017 konnten dann bereits die Leistungsabzeichen, Urkunden und Sticker verteilt werden.

Die Auswertung fand durch das JTeam statt.

Insgesamt gab es

  • 6 x gelbe Kängurus
  • 12 x rote Füchse
  • 7 x grüne Schlangen
  • 5 x blaue Adler
  • 6 x braune Bären
  • 3 x schwarze Panther.

Die beste Teilnehmerin war Lucy Düren mit 253 Punkten, gefolgt von Janne Päfgen mit 243 Punkten und Maria Zimmermann mit 226 Punkten.

Allen Teilnehmern herzlichen Glückwunsch zu ihren tollen Leistungen.

 

Nr.  Name, Vorname (Punkte), Tier

  1. Düren, Lucy (253) Panther 21. Groß-Albenhausen, Bente (122), Schlange
  2. Päfgen, Janne (243), Panther 22. Kruse, Tanja (117), Fuchs
  3. Zimmermann, Maria (226), Panther  23. Friese, Matti (103), Fuchs
  4. Schmidt, Florian (219), Bär 24. Zander, Tamino (102), Fuchs
  5. Bruland, Alexander (219), Bär 25. Splinter, Hannah (100), Fuchs
  6. Baumbach, Larissa (218), Bär 26. Amelong, Christian (100), Fuchs
  7. Autullo, Alessandro (210), Bär 27. Seizew, Jan (97), Fuchs
  8. Tischer, Aeneas (196), Bär 28. Romanic, Aleksandar (96), Fuchs
  9. Düren, Lutz (193), Bär 29. Loosen, Hannah (95), Fuchs
10. Guder, Dorian (186), Adler 30. Schörnick, Annabel (87), Fuchs
11. Haas, Malike (175), Adler 31. Sandkaulen, Tim (85), Fuchs
12. Thubeauville, Collin (162), Adler 32. Schrön, Juline (84), Fuchs
13. Özkan, Mert (153), Adler 33. Schouw, Nils (82), Fuchs
14. Lock, Titzian (153), Adler 34. Ricken, Alina (76), Känguru
15. Vieten, Julien (145), Schlange 35. Ricken, Simon (70), Känguru
16. Hemmer, Raphael (136), Schlange 36. Manug, Asbed (59), Känguru
17. Haas, Lene (130), Schlange 37. Budo, David (58), Känguru
18. Schörnick, Adrian (129), Schlange 38. Schuller, Jonathan (55), Känguru
19. Dimitrova, Nia (129), Schlange 39. Walz, Jona (17), Känguru
20. Schlabach, Helena (127), Schlange  

 

Zurück