Nachrichten

Kreiseinzelmeisterschaften der U10 und U13

Am 17.09.2017 fanden in Neuss die Kreiseinzelmeisterschaften der U10 und U13 statt. Da das Dojo der TG für das Turnier aus technischen Gründen nicht zur Verfügung stand, musste sehr kurzfristig umgeplant werden. Dennoch verlief das Turnier bis auf die PC-Updates reibungslos.

22 Kämpfer der TG Neuss waren angetreten, um ein Ticket für den Bezirk am kommenden Samstag in Duisburg zu lösen.

Collin Thubeauville, Julien Vieten, Lenn Kuraszyk, Simon Ricken, Silvan Tischer und Jan Winkler konnten sich in Ihren Gewichtsklassen nicht durchsetzen und keine Platzierung erreichen.

Mirja Päsler wurde 7. Jason Marx musste seinen Siegeszug verletzungsbedingt aufgeben und wurde 5ter. Alina Ricken und Josie Schlechter kamen ebenfalls auf Platz 5.

Aeneas Tischer, Lucy Düren und ihr Bruder Lutz konnten den dritten Platz erreichen.

Larissa Baumbach, Nia Dimitrova, Charlotte Appelfeller, Janne Päfgen, Florian Schmidt, Joel Kreuter und Pia Lebeda wurden Vize-Kreismeister.

Unsere jüngste Teilnehmerin Maria Zimmermann konnte Ihre knapp 22 Kilogramm auf den ersten Platz setzen und wurde Kreismeisterin. Auch Anika Baumbach konnte sich Gold im Kreis sichern.

Leider können nicht alle Qualifizierten nach Duisburg fahren. Aber 9 Kämpfer dürfen sich dort in der höheren Ebene duellieren und unsere U13er fighten zudem um die Qualifikation für die Nordrhein-EM in Bonn.

Wir danken allen Helfern, unseren Coaches Marga, Artur und Jeremias sowie der Stadt Neuss für den Mattentransport und die schnelle Hilfe bei der Hallensuche.

Und nun bitte Daumen drücken für unsere 9 tapferen Kämpfer im Bezirk.

Zurück