Nachrichten

Jukai-Liga 2017 - Erster Kampftag

Am 20.03.2017 fand der erste Kampftag der Jukai-Liga 2017 für die TG Neuss statt. Unsere Gegner waren der TSV Bayer Dormagen und der JC 71 Düsseldorf.

Gegen den TSV konnten Lucy Düren und Lion Richter ein Unentschieden erkämpfen. Florian Schmidt und Sebastian Neblung gewannen ihre Kämpfe. Jan Winkler musste sich seinem Gegner geschlagen geben. Janne Päfgen musste ihren krankheitsbedingt ausgefallenen Teampartner in einer höheren Gewichtsklasse vertreten. Es war mühsam für Sie, am Ende war aber auch dieser Einsatz richtig und Janne gewann den Kampf. Lutz Düren beendete den Kampf ebenfalls mit einem Sieg. So endete der Mannschaftskampf gegen den TSV 4:1 für die TG Neuss.

Der JC71 war der zweite Gegner. Silvan Tischer unterlag im ersten Kampf. Mert Özkan und Florian Schmidt konnten die nächsten beiden Kämpfe für die TG entscheiden. Sebastian Neblung hatte diesmal Schwierigkeiten sich durchzusetzen. Er unterlag im Haltegriff. Jan Winkler konnte ein Untentschieden erkämpfen. Janne Päfgen gab alles gegen den Gegner und konnte den Kampf für uns entscheiden. Nun lag es an Lutz, der in der offenen Gewichtsklasse sein bestes gab, im Kampf aber leider unterlag. Der zweite Kampf des Tages gegen den JC71 Düsseldorf endete 3 : 3. Somit ein Unentschieden.

Die TG nimmt am ersten Kampftag 4 von 6 möglichen Punkten mit.

Herzlichen Glückwunsch an alle Kämpfer für diesen tollen Einstand.

Zurück