Nachrichten

DJB Judo - Safari 2016

An der diesjährigen Judosafari des DJB am 23.04.2016 nahmen 46 Judoka der TG Neuss teil.

Nach einem kurzen Aufwärmen und wenigen Regelinformationen starteten die Gruppen an den einzelnen Stationen. Neben den Judokämpfen auf zwei Matten standen wieder Medizinballweitwurf, Standweitsprung und ein Parcours auf dem Programm. Zudem galt es, als künstlerisches Element eine Ausarbeitung zum Thema Judowerte zu erstellen.

Beim Punkt Kreativität wurden in diesem Jahr besonders aufwändige und wunderschöne Exemplare erstellt. So gab es selbstgebastelte Spiele, Bilder aus Knete, tolle Fotoarbeiten und zwei Kampfsituationen mit den Minions. Es fiel den Bewertern sichtlich schwer, Punkte für die einzelnen Arbeiten zu vergeben. Wir werden zeitnah einige Fotos der schönsten Ausarbeitungen veröffentlichen.

Alle Teilnehmer waren mit Eifer dabei, um sich die Punkte für die begehrten DJB-Aufnäher, Urkunden und Judopassbildchen zu erkämpfen.

Nach jetzigem Stand haben wir 2 Kängurus, 12 Füchse, 6 Schlangen, 11 Adler, 7 Bären und 8 Panther.

Herzlichen Dank an alle anwesenden Helfer, die zu diesem tollen Event beigetragen haben.

Zurück