Nachrichten

Bezirkseinzelmeisterschaften U18

Zum nun dritten Mal richtete die TG Neuss die BEM U18 aus. Bei den Jungen startete Artur Teiber und bei den Mädchen war Chiara Schmidt vertreten. Artur und Chiara, beide erstes Jahr U18, konnten jeweils einen fünften Platz erreichen. Artur zeigte einen souveränen Kampfstil, in einem Kampf unterlag er jedoch im Griff, sodass er seine Technik nicht durchsetzen konnte. Nachdem er sich bis zum kleinen Finale durchgekämpft hatte, stieß er auf den ihm wohlbekannten Kreismeister aus Düsseldorf. Auch eine Woche nach den KEM sollte es noch nicht für ihn reichen, fehlte es Artur noch an Dominanz in der Griffführung. Chiara überraschte ihre Gegnerinnen mit blitzschnellen Seoi-nage, und auch mit ihrem Griff, den sie in Schnelligkeit merklich trainiert hatte. Leider reichte es bei ihr auch nicht für den Sieg im Kampf um Platz drei, doch ist sie, wie Artur auf einem vielversprechenden Weg.

Herzlichen Glückwunsch!

Zurück