Nachrichten

Bei den diesjährigen Kreisauswahlmeisterschaften 2009 gingen 2 Kämpfer der TG Neuss an den Start und holten mit dem Kreis Düsseldorf den 3. Platz. Wir gratulieren Boris Peric und Jana Tenkrat!!!

Beim diesjährigen Rheinland-Kyu-Cup am 7. Juni ging für die TG Neuss insgesamt 8 Judokas an den Start. Arijana Peric war noch verletzt, ebenso Norbert Varney. Anna-Lena Rath war krank.

Nils Tilmes musste sich seinen starken Gegnern geschlagen geben, sammelte aber weitere Erfahrung. Ebenso erging es Julia Kopp, die nach 2 Jahren Kampfpause noch ein wenig Rückstand hat.

Besser machten es Jakob Godde und Paul Dahlmann und ergatterten sich die 7. Platz. Boris Peric konnte sich in einer starken Gruppe den 5. Platz erkämpfen. Aufs Treppchen schaffte es Felix Draese und belegte den 3. Platz. Den großen Wurf zeigten wieder einmal die beiden Mädels Jaqueline Kulik und Jana Tenkrat und holten die Goldmedaillie.

Bei den Westdeutschen Meisterschaften am 30./31. Mai 2009 in Duisburg-Walsum gingen unsere derzeit wohl besten Judokas an den Start. Jana Tenkart absolvierte 5 Kämpfe und musste sich denkbar knapp im kleinen Finale geschlagen geben und belegte den 5. Platz. Lohn für diese Mühe war die Einladung in die Kreisauswahlmannschaft U14.

Boris Peric war der zweite Judoka, der am Sonntag an den Start ging. Im ersten Kampf verlor er gegen den späteren westdeutschen Meister. In der Trostrunde musste er gegen den Bezirksmeister aus Düsseldorf antreten, den durch Kampfrichterentscheid für sich entscheiden konnte. Letztendlich ging es bis zum Kampf um den 7. Platz, hier verlor ein denkbar kanpp durch ein Yuko. Dennoch wurde auch er in die Kreisauswahlmannschaft eingeladen.

Beiden Herzlichen Glückwunsch!!!

Am den Bezirkseinzelmeisterschaften der U14 am 17. Mai 2009 in Voerde gingen für die TG Neuss insgesamt 5 Starter/Innen an der Start. Den Anfang machten die Jungs; Nils Tilmes, der im ersten Jahr in der U14 kämpft konnte sich gegen seine Gegner nicht durchsetzen. Auch Norbert Varney musste nach einem Sieg passen und belegte damit den 9. Platz. Besser machte es Boris Peric, der am Ende den 3. Platz belegte und somit zu den westdeutschen Meisterschaften fahren darf.

Bei den Mädels musste sich Jaqueline Kulik ihrer Nervösität geschlagen geben und blieb mit dem 9. Platz unter ihrern Möglichkeiten. Jana Tenkrat erreichte durch 4 schöne Siege den ersten Platz und ist somit ebenfalls für die Westdeutschen Meisterschaften qualifiziert.

Dennoch zeigt die Formkurve der U14 weiter nach oben. Allen Kämpfer ein großes Lob dafür!!!

Am letzten Wochenende, den 9. und 10. Mai fanden in Grevenbroich die Kreiseinzelmeisterschaften der U14, das Kreispokalturnier der U17 und das Kreisturnier U11 statt. Am Samstag, konnten in der U11 Jonas Pasemann und Nicholas Dahlmann den dritten Platz erreichen. Bitter für Nicholas war, das er trotz 2er Siege nur den 3. Platz belegte.

Am Sonntag belegte Martha Tenkrat in der Altersklasse U17 den 1. Platz. Anschließend fanden die U14 Kreiseinzelmeisterschaften statt. Für die TG Neuss gingen dort 7 Kämpfer an den Start. Anna-Lena Rath belegte den 7. Platz und konnte sich so leider nicht für die Bezirkseinzelmeisterschaften qualifizieren. Arijana Peric erkämpfte sich den 3. Platz und darf so nach Voerde. Ebenso so startberechtigt für die BEM sind Jana Tenkrat und Jacqueline Kulik durch ihre zweiten Plätze.

Bei den Jungen konnte sich Norbert Varney in einer starken Gruppe leider durch seinen 5. Platz nicht direkt qualifizieren. Da jedoch ein Konkurent passen musste, kann Norbert trotzdem zur BEM nach Voerde fahren. Nils Tilmes erreichte durch einen 3. Platz ebenfalls die nächste Runde. Das Glanzstück gelang jedoch Boris Peric. Er konnte sich letztlich gegen alle seine Gegner durchsetzen und sicherte sich so den 1. Platz. Dabei zeigte er hervorrangende Techniken.

Die neue Rangliste sieht nun wie folgt aus:

  U11  
1. Jonas Pasemann 20
2. Nicholas Dahlmann 17
2. Paul Schmidt 17
3. Jan Luca Jung 15
4. Lennart Karbowski 10
5. Bonny Spieker 7
5. Moritz Arndt 7
7. Dennis Kamrau 5
7. Tom Bartnek 5
  U14  
1. Jana Tenkrat 27
2. Boris Peric 20
3. Jacqueline Kulik 17
4. Arijana Peric 13
4. Norbert Varney 13
6. Nils Tilmes 11
7. Anna-Lena Rath 7
8. Paul Dahlmann 6
9. Felix Draese 5
10. Helin Sunar 1
  U17  
1. Martha Tenkrat 40
2. Ann-Kathrin Kopp 8

 

Vergangenen Mittwoch, am 1 April 2009, fanden zwei Prüfungen in der Tg-Neuss Judoabteilung statt. Insgesamt 25 Prüflinge errungen einen nächst höhern Kyugrad:

-Manuela Schulz stieg von weiß auf weiß-gelb auf.

-Marcel Frickart gratulieren wir zu seinem neu erworbenem gelben Gürtel.

-Gleich 10 Judokas erreichten an diesem Abend den gelb-orangen Gürtel.
Hier freuen wir uns mit: Moritz Arndt, Nicholas Dahlmann, Paul Dahlmann, Felix Draese, Daniel Dressler, Nicola Ketzl, Rafael Scharipow, Helin Sunar, Nils Tiebel & Lennart Tiebel.

-Den orangenen Gürtel erreichten 7 weitere Judokas. Hier nahmen Taha Yasin Dastan, Jakob Godde, Jacqueline Kulik, Bonny Spieker, Jana Tenkrat, Nils Tilmes & Jannek Böttcher, ihren neu erworbenen Gürtel mit Freuden entgegen.

-Neben Arijana Peric, die von allen Teilnehmern am besten abgeschnitten hat, erreichten ebenfalls Ann-Kathrin Kopp & Anna-Lena Rath den orange-grünen Gürtel.

-Ein Judoka trat die Prüfung zum grünen Gürtel an. Hier gratulieren wir Norbert Varney zum neu erworbenen Rang.

-Zum Schluss freuen wir uns mit Boris Peric & Lorin Zarth zum erreichten blauem Gürtel.

Am letzten Wochenende startete die U14 und U17 beim Wo-Men Cup. Dort gratulieren wir Jana Tenkrat, die als einzige den ersten Platz in der U14 belegte. Auch Jacqueline Kulik ging erfolgreich mit einem zweiten Platz aus diesem Turnier hervor. Vier weitere Judokas belegten den dritten Platz. Hier freuen wir uns mit:

Norbert Varney,
Felix Draese,
Boris Peric &
Anna-Lena Rath.

Zwei Medaillen für den fünften Platz gingen in diesem Turnier an:

Nils Tilmes &
Arijana Peric.

Weitere zwei Medaillen gingen an: Paul Dahlmann & Helin Sunar, die den siebten Platz belegten. Das Schlusslicht, aber trotzdem nicht weniger rumreich, ist Jakob Godde. Er belegte den neunten Platz.

Die U17 schnitt ähnlich erfolgreich ab wie die U14. Die zwei Kämpferinnen die dort den Kampf antraten, belegten die stolzen dritten und fünften Plätze. Zum dritten Platz gratulieren wir Martha Tenkrat. Und wir freuen und mit Ann-Kathrin Kopp über ihren erreichten fünften Platz.

Die Rangliste 2009 wird nach den Osternferien 2009 veröffentlicht!!!

Die U11, U14, U17 und ein Senior starteten bei der offenen Stadtmeisterschaft in Meerbusch Büderich. In der U11 schafften es alle Kämpfer auf das erhoffte Treppchen. Zwei stolze erste Plätze belegten: Jonas Pasemann & Jan Luca Jung. Und gleich drei stolze Judokas belegten den zweiten Platz auf diesem Turnier. Hier gratulieren wir: Moritz Arndt, Bonny Spieker & Paul Schmidt. Nicht zu vergessen sind die vier hart erkämpften dritten Plätze. Mit diesem Erfolgen können sich Nicholas Dahlmann, Tom Bartneck, Lennart Karbowski & Dennis Kamrau brüsten.

Die Siege der gestartete U14 waren ebenfalls von großem Erfolg. Hier gratulieren wir einem wohl verdienten ersten Platz. Herzlichen Glückwunsch: Jana Tenkrat. Zweite Plätze wurden nicht belegt, dafür jedoch gleich vier stolze dritte Plätze. Hier freuen wir und mit: Norbert Varney, Paul Dahlmann, Boris Peric & Arijana Peric. Auch zwei Medaillen an den fünften Platz wurden vergeben, an: Nils Tilmes & Jacqueline Kulik. Die letzte Medaille in unserer U14 ging an den siebten Platz. Dort gratulieren wir: Anna- Lena Rath.

Die U17 startet mit zwei Kämpferinnen, denen wir herzlich zu ihren Treppchensiegen gratulieren wollen. Martha Tenkrat belegte den stolzen ersten Platz in diesem Turnier.  Den dritten Platz belegte Ann-Katrin Kopp.

Bei den Senioren trat nur ein Judoka den Kampf an. Andreas Hilke belegte mit Freuden den zweiten Platz.

Am Freitag, den 13 Februar fand die erste Gürtelprüfung im neuen Jahr statt. 4 Teilnehmer, darunter ein Mädchen, absolvierten diese Prüfung mit vollem Erfolg. So also mussten wir an diesem Freitag 4 Judokas mit weißem Gürtel aus der Tg Neuss Judoabteilung entlassen, konnten jedoch 4 Judokas mit weiß-gelb Gürtel in unsere Turngemeinde willkommen heißen. Den weiß-gelben Gürtel konnten die Prüfer (Marga Schmidt, Andreas Hilke & Florian Geißler (als Beisitzer)) den stolzen Prüflingen mit Freuden überreichen. Wir gratulieren herzlich:

Alexander Clauberg, Kevin Gappel, Katja Kruse, Maximilian Van Werth

Bei den diesjährigen Bezirkseinzelmeisterschaften der U17 sicherte sich Martha Tenkrat durch ihren 3. Platz die Quilifikation zur Westdeutschen Meisterschaft am kommenden Wochenende in Holzwickede. Herzlichen Glückwunsch!!!