Nachrichten

Am kommenden Mittwoch, den 28.5.2003 findet in der 3. Stunde, der Senioren ein Sondertraining statt.

Was genau gemacht wird bleibt wie immer ein Geheimnis.

Mfg Andreas i.A. von T.T.

Am Samstag, den 22.03.2003 fand in Grevenbroich Südstadt das alljährliche Rabaukenturnier statt. Auch 3 weibliche Judokas von uns nahmen daran teil, obwohl sie erst vor einer Woche die Prüfung zum gelben Gürtel bestanden haben. Alle waren trotz ihrer Erstteilnahme an einem Turnier außerhalb des Vereins recht erfolgreich. So belegten Alexandra Badort und Camille Antony jeweils den 2. Platz und Christina Berning den 3. Platz in ihrer jeweiligen Gewichtsklasse.

Auf zum nächsten Turnier !!! Hoffentlich mit mehreren Teilnehmern.

Nachdem die TG-Judosenioren im Jahr 1999 aus der Bezirksliga ausscheiden mussten, weil sie zur letzten Begegnung wegen vier ausgefallener Kämpfer nicht antreten konnte, wurde es lange still um die Neusser Traditionsmannschaft. Obwohl immer noch nicht alle Gewichtsklassen besetzt werden konnten, starteten die TG-Kämpfer am Wochenende in Düsseldorf dennoch einen erneuten Versuch, um auf Bezirksebene wieder „mitmischen“ zu können. Aber hier hatten sich mit demselben Ziel auch noch andere hochkarätige Mannschaften eingefunden, nämlich SV Post-Telekom-Düsseldorf, JC Kempen, Judoteam Holten, PSV Duisburg sowie der hochfavorisierte SV Friedrichsfeld (Kampfgemeinschaft verschiedener Vereine aus dem Raum Kleve-Krefeld). Und gegen diesen späteren Turniersieger aus Friedrichsfeld waren die Neusser absolut chancenlos. Den Ehrenpunkt dieser Begegnung konnte nur der zur TG gewechselte Kongolese Wilfrand Angonga (25) retten, der auf internationaler Ebene bis zur WM schon etliche Siege für sein Land erkämpft hat.

Als die TG-Kämpfer im zweiten Durchgang die Gegner aus Kempen bezwingen konnten, keimte so etwas wie Hoffnung auf. Doch im letzten Kampf sollte sich die Neusser Unterzahl rächen: Mit dem Resultat von 3 : 4 Punkten unterlagen die TG-Judokas denkbar knapp und verpassten so ihr Aufstiegsziel. Zumal 2 Kämpfer noch gesperrt waren weil sie letztes Jahr noch für Kaarst gekämpft hatten. Ehrensache, dass sie im kommenden Jahr einen erneuten Anlauf nehmen wollen und dann wieder mit voll besetzter Mannschaft um in die Bezirksliga zurückzukehren.

Ich wünsche alle ein frohes Fest und ein gutes neues Jahr. Auf das die TG-Judoabteilungs erfolgreich mit der Senioren-Mannschaft werde und die kleinen viele Wettkämpfe bestreiten werden.

Und auf das die Judofahrten gut und ohne Probleme verlaufen !!!

Am Donnerstag den 19.12.2002 fand die alljährliche Jugendweihnachtsfeier im TG-Heim statt. Es hat alles viel Spaß gemacht und jeder hat tolle Geschenke gekriegt.

Am kommenden Freitag den 13.12.2002 finden die Vereinsmeisterschaften der TG-Neuss-Judoabteilung der Senioren statt. Das heisst alle über 16 Jahren kämpfen im KO-System gegeneinander. Des weiteren finden am 18.12.2002 die Vereinsmeisterschaften für Judokas unter 16 Jahre statt.

Am Sonntag, den 24.11.02 haben wir nach halbjähriger Pause mal wieder einen Ausflug gemacht. So waren wir mit 20 Kindern und Betreuern zum Klettern in der Düsseldorfer Kletterhalle "Klettermassiv". Dieser Ausflug fand bei allen Teilnehmern großen Anklang. Wir sind bereits jetzt schon dabei, den nächsten Ausflug zu planen. Dieser wird voraussichtlich Ende Januar oder Anfang Februar stattfinden. Wo und wann genau werden wir früh genug bekannt geben.

Nach 9-monatiger Wartezeit war es nun endlich soweit. Unser langjähriges Mitglied Branko Kokol wurde zum ersten Mal Vater. Seine Lebensgefährtin Alexandra Riksen, auch eine alte TG´lerin, brachte am 16.11.2002 den kleinen Pascâl zur Welt. Allen Dreien geht es den Umständen entsprechend gut.

Wir wünschen den frisch gebackenen Eltern und ihrem Sohn für die Zukunft alles Gute.

Am 1.12.2002 findet in der Hammfeldhalle in Neuss die alljährliche Nikolausshow statt. Wir werden natürlich auch dran teilnehmen. Wir freuen uns über jeden Gast/Zuschauer !

Das neue Design ist heute online gegangen. Der Inhalt wird nun folgen. hoffe auch auf eure Mithilfe damit die Homepage mehr Inhalt bekommt.

Ihr könnt mir unter: alles schicken was ihr hier haben wollt. Das heisst Links, Fotos, Texte, Anmerkungen, Verbesserungsvorschläge, etc...